Auf zu den wilden Ecken von Regensburg

So, 26.04.2020

Heute gehen wir auf eine ganz besondere Entdeckungstour: Wir besuchen die wilden Flecken direkt am Rande der Altstadt. Besonders am Donauufer hat es die Natur geschafft, sich zu behaupten. Und beim langsamen Gehen mit aufmerksamem Blick für die Schönheit dieser Wildnis erfahren wir ganz nebenbei, welche Pflanzen hier wachsen und wie die Menschen sie schon immer genutzt haben.
Im Anschluss an unseren Spaziergang können wir spontan entscheiden, ob wir noch bummeln oder besser wo wir noch einkehren wollen.